Zwiebel oder Lauch

Recht umfangreich fallen die Pflanzen aus der Gattung Lauch aus, die dort vorzufinden sind. Eine dieser Pflanzen ist die Zwiebel, die unter vielen anderen Namen ein Begriff ist. So handelt es sich bei der Zwiebel beispielsweise um den Zwiebellauch oder um die Bolle....

Szechuanpfeffer

In der Gattung Zanthoxylum sind verschiedene Arten von Pflanzen zu finden. Dazu gehört der Szechuanpfeffer, der gleich unter mehreren Namen – wie Zanthoxylum piperitum - bekannt ist. Es handelt sich also dabei um den Chinesischen Pfeffer, den Bergpfeffer, dem...

Paradieskörner

Die Paradieskörner entstammen der Pflanzenart „Aframomum melegueta“. Diese stellt wiederum ein Mitglied der Familie der Ingwergewächse. Beheimatet ist die Pflanze im tropischen Westen von Afrika. Für die Paradieskörner sind gleich mehrere Namen bekannt geworden. Es...

Tahiti-Vanille – ein tolles Aroma

Immergrün präsentiert sich das Bild der Pflanzenart „Tahiti-Vanille“. Diese entstammt der Gattung Vanille, die wiederum ein Familienmitglied von den Orchideen darstellt. In ihrer Bedeutung wird die Tahiti-Vanille nur von der Gewürzvanille übertroffen. Bei...

Muskatblüte – Macis

Muskatblüte - Macis steht in enger Verbindung zum Muskatnussbaum, handelt es sich doch hierbei um den Samenmantel der Muskatnüsse. Bekannt sind die Macis ebenso als Mazis oder als Muskatblüte. Angewendet werden diese in der Küche in getrockneter oder in gemahlener...

Zwiebel oder Lauch

Recht umfangreich fallen die Pflanzen aus der Gattung Lauch aus, die dort vorzufinden sind. Eine dieser Pflanzen ist die Zwiebel, die unter vielen anderen Namen ein Begriff ist. So handelt es sich bei der Zwiebel beispielsweise um den Zwiebellauch oder um die Bolle....

Chilisalz – scharfes Salz

Beim Chilisalz handelt es sich um ein Gewürz das sehr vielfältig eingesetzt werden kann. Es empfiehlt sich ganz besonders der Einsatz zum Gegrillten. Doch auch Wokgerichte, Hülsenfrüchte und Kartoffelgerichte werden durch diese Feinwürze und leichte Schaärfe zu einem...

Schwarzes Pazifik Salz

Dieses Meersalz stammt von dem Inselstaat Hawaii und begeistert mit seinem Farbton. Viele Gourmets wählen gerade deshalb Schwarzes Pazifik Salz für ihre Gerichte aus. Gewonnen wird dieses Salz in der Regel auf der Insel Molokai. Dabei gelangt das gefilterte...

Himalaya-Mineralsalz

Das Himalaya-Mineralsalz ist auch als Himalayasalz bekannt. Dabei handelt es sich um sein Steinsalz, das eine rosa Tönung besitzt. Die Ursache dafür liegt in einer sehr geringen Verunreinigung mit Eisenoxid. Erhältlich ist dieses Salz in der Regel in Reformhäusern....

Kala-Namak Salz aus Indien

Die Herkunft vom Kala-Namak Salz liegt in Indien. Doch es ist ebenso unter den Namen „Schwarzsalz“ oder „Black Salt“ bekannt. Diese Spezialität der Küche von Indien hat insbesondere durch seine Stoffe, die es enthält, an Bedeutung gewonnen. Es handelt sich dabei um...

Bergkernsalz aus Österreich

Die Herkunft des Bergkernsalz führt viele Genießer nach Altaussee ins österreichische Salzkammergut. Dort stammt das Bergkernsalz her, bei dem es sich um ein Steinsalz, das allgemein als wertvollster Schatz dieser Region gilt. Begonnen hat die Geschichte von diesem...

Gesunde Pilze

Gesunde Pilze, Speisepilze aus deutschem Anbau ist eine so wertvolle Bereicherung unseres täglichen Speisezettels. Champignons, Austernpilze oder Shiitake sind nicht nur lecker, sondern haben uns auch unter dem Aspekt Gesundheit viele Pluspunkte zu bieten. Sie...

Lavendelblüten

Die Faszination der Lavendelblüten ist in dreierlei Hinsicht zu erfahren. Zum einen stellt die Pflanze des so genannten Echten Lavendel eine Zierpflanze dar. Gleichzeitig werden in der Parfümindustrie die schönsten Duftkreationen hergestellt. Und dann werden...

Koriander – ein Kraut

Von einer unglaublichen Vielfalt ist das Bild der Familie der Doldenblütler bestimmt. Ein Beispiel ist die Pflanze des einjährigen Krautes Koriander, aus der das raffinierte Gewürz gewonnen wird. Innerhalb der Gattung des Korianders stellt der "Echte Koriander" eine...

Kochsalz – Standard in der Küche

Wenn es ein Gewürz gibt, das in der Küche regelmäßig verwendet wird, dann ist es sicherlich das Kochsalz. Dieses ist zugleich als Speisesalz oder als Tafelsalz bekannt. Vielfach wird dabei auch einfach nur von Salz gesprochen. Der Hauptbestandteil dieses Salzes ist...

Steinsalz – ein Salzgestein

Innerhalb der Vielzahl der Salze stellt Steinsalz eine Art dar, bei der es sich zum einen um ein Sedimentgestein und somit zugleich um ein Salzgestein handelt. Doch Steinsalz ist auch ein Evaporitgestein. Entstanden ist dieses durch das Absetzen oder das Ablagern aus...

Pimentkörner oder Jamaikapfeffer

In der Familie der Myrtengewächse findet sich unter anderem die Pflanze des Piment wieder, der würzige Körner zu verdanken sind. Diese Pflanze ist unter zahlreichen anderen Namen bekannt. Gesprochen wird so beispielsweise auch von Neugewürz oder vom Jamaikapfeffer...

Liebstöckel oder Luststock

Liebstöckel ist ein Kraut, das viele aufgrund des Geschmacks an eine ganz bekannte Würzsauce erinnern wird. Bekannt ist die Pflanze daher auch als Lus(t)stock oder als Maggikraut, obwohl in der Sauce kein Liebstöckel enthalten ist. Es handelt sich mit diesem Kraut um...

Limette – eine Zitrusfrucht

Bei der Limette, die im wörtlichen Sinne als kleine Limone bezeichnet wird, handelt es sich um eine Zitrusfrucht. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Vitamin C-Gehalt aus. Verstanden werden darunter gleich verschiedene Arten dieser Früchte, deren Durchmesser zwischen...

Paradieskörner

Die Paradieskörner entstammen der Pflanzenart „Aframomum melegueta“. Diese stellt wiederum ein Mitglied der Familie der Ingwergewächse. Beheimatet ist die Pflanze im tropischen Westen von Afrika. Für die Paradieskörner sind gleich mehrere Namen bekannt geworden. Es...

Zimt und Zimtstangen

Milchreis mit Zucker und Zimt ist eines der traditionellen Gerichte, welches die Menschen vielfach schon seit der Kindheit begleitet. Zimt und Zimtstangen besitzen eine besondere Faszination, ist hier doch die getrocknete Rinde die Grundlage, die den Zimtbäumen...

Szechuanpfeffer

In der Gattung Zanthoxylum sind verschiedene Arten von Pflanzen zu finden. Dazu gehört der Szechuanpfeffer, der gleich unter mehreren Namen – wie Zanthoxylum piperitum - bekannt ist. Es handelt sich also dabei um den Chinesischen Pfeffer, den Bergpfeffer, dem...

Sesamsaat oder Sesam

In den vielfältigsten Möglichkeiten ist Sesam aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Das dies so kam, ist wohl nicht verwunderlich, wenn ein Blick auf das Alter des Sesam beziehungsweise der Sesamsaat geworfen wird. Es handelt sich dabei um eine Ölpflanze,...

Schwarzer und grüner Kardamom

Kardamom stellt ein Gewürz dar, bei dem zwischen zwei Varianten unterschieden werden kann. Es handelt sich dabei um den Schwarzen Kardamom und um den Grünen Kardamom. Schwarzer Kardamom Die Pflanzenart des Schwarzes Kardamom ist mit mehreren Namen bekannt. So wird...

Orangenschale als Gewürz

Eine der leckersten Obstsorten ist die Orange, die in vielen Nationen weltweit gern in verschiedensten Variationen gegessen wird. Als Gewürz kommt sehr oft die Orangenschale, die ihren Namen von der Farbe erhielt, zur Anwendung. Doch bis es dazu kommen kann, hat die...

Bockshornkleesaat

Sonnenlicht und lehmiger Boden ist die ideale Umgebung, die die Pflanze des Bockshornklees zum Gedeihen benötigt. Dieser Klee stammt zum einen aus der Familie der Hülsenfrüchtler und aus den Schmetterlingsblütlern. Die einjährige und krautige Pflanze kann Höhen...

Senfsaat & Senf

Senfsaat ist ein Gewürz, das verschiedene Schärfegrade besitzt. Oft wird Senf auch als Mostrich bezeichnet. Die Herstellung erfolgt aus weißen, braunen und schwarzen Körnern des jeweiligen Senfs. Außerdem können diese gemahlen werden, so dass das Senfpulver das daraus...

Knoblauch und Knoblauchzehen

In der umfangreichen Gattung des Lauchs stellt der Knoblauch als Pflanze ein weiteres Mitglied dar. Dabei wird Knoblauch zugleich als Gewürz aber auch als Heilpflanze verwendet. Für dieses Gewürz gibt es im Deutschen Sprachraum mehrere Bezeichnungen. Es kann sich zum...

Bärlauch – gesund und lecker

Bärlauch, der sich mittlerweile in unserer Küche vielfältiger Verwendung erfreut, wird auch wilder Knoblauch oder Waldknoblauch genannt, was er seinem würzigen Geschmack zu verdanken hat. Er ist nicht nur eine Bereicherung für den Speiseplan, sondern hat auch...

Cumin oder Kreuzkümmel

Bei Cumin handelt es sich um das besser bekannte Gewürz Kreuzkümmel. Gesprochen wird hierbei oft auch vom Mutterkümmel oder vom weißen Kümmel. Zu den weiteren Namen dieses Gewürzes gehören der römische Kümmel, welscher Kümmel oder Kumin. Bild der Pflanze und...

Tomate – Pflanze und Gewürz

Sie ist doch wohl bekannt, die Tomate, die mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt wird. Mitunter wird sie die Tomatenstulle gegessen oder vielleicht auch ein Tomatensalat. So vielfältig die Möglichkeiten des Verzehrs in Gerichten oder Soßen sind, so vielfältig ist auch...

Muskatnüsse

Eine beeindruckende Höhe von bis zu 18 Metern kann der Muskatnussbaum erreichen, der ebenfalls als Myristica fragrans bekannt ist. Der Muskatnussbaum, derzur Familie der Muskatnussgewächsen gehörende Baum, hat sein echtes Zuhause einst nur auf den Banda Inseln, einer...

Speisesalz

Das Speisesalz ist das Gewürz, was in der Küche mit am häufigsten verwendet wird. Zum größten Teil besteht dieses Salz, bekannt als Kochsalz oder Tafelsalz, aus Natriumchlorid. Es gibt mehrere Speisesalzsorten, deren Weg zur Gewinnung sich unterscheidet. Die...

Vanille und Vanilleschoten

Der Gattung Vanilla, zu der ungefähr 110 Arten gehören, entstammt das Gewürz Vanille. Gewonnen wird das Gewürz aus aromatischen Kapseln, die fermentiert erscheinen. Diese können an 15 Pflanzen gefunden werden. Bei diesen Kapseln wird in der Regel von Vanilleschoten...

Paprika – Gemüse & Gewürz

Fällt der Blick auf die Küchen dieser Welt, so gibt es wohl kaum Gemüsesorten und Gewürze, die vielfältiger sind als Paprika. Schon bei der Zuordnung wird dies deutlich, stellt die Gattung Paprika doch als Nachtschattengewächs ein Mitglied dieser Familie dar. Dies...

Kurkuma aus dem Süden Asiens

Der Süden von Asien ist die Heimat der Pflanze Kurkuma, die zu den Ingwergewächsen gehört. Ihre Kultivierung erfolgt regelmäßig in den Tropen. Bei dieser Pflanze ist ein Sprossachsensystem gegeben, welches ein Fleisch besitzt, das eine starke gelbe Farbe vorweist....

Gewürznelke

Die Gewürznelke zeichnet sich durch eine Vielzahl medizinisch wirksamer Eigenschaften aus und ist zur Heilpflanze des Jahres 2010 gekürt worden. Die Gewürznelkenblüte (lat. Caryophylii flos) wird den naturheilkundlichen Arzneimitteln zugeordnet und zeichnet sich in...

Minze oder Pfefferminze

Geht es um die Beliebtheit von Gewürz- und Heilpflanzen, dann handelt es sich bei Minze um eine der populärsten Pflanzen mit vielen Variationen. Die Minze, auch als Mentha bekannt, ist ein Familienmitglied der Lippenblütengewächse. Viele der Minzenarten sind dort auf...

Cayennepfeffer

Scharf geht es zu, wenn Cayennepfeffer in den Gerichten dieser Welt verwendet wird. Dabei bildet hier allerdings kein Pfeffer die Grundlage für das Gewürz. Vielmehr handelt es sich um Chilis, die eine Form der Paprika darstellt, die in gemahlenem Zustand viele Speisen...