– Werbung –

Wer mag nicht richtig leckere Käsesoße auf seinem Burger oder im Wrap. Schnell und einfach ist es im Dutch Oven oder dem Ur-Topf gemacht. Das besondere an dieser Käsesoße ist das du „Reste“ (wenn vorhanden) auch in keinen Portionen hervorragend einfrieren kannst. Dafür empfehle ich Eiswürfelformen aus Silikon *. So kannst du immer die richtige Menge auftauen uns hast immer was davon zur Hand.Spiceworld - Gluthelden - Red Jalapeno - NoSmoke

Doch erst die Zutaten:
250g Butter
2 EL Mehl Typ 405
250ml Milch
400g Schmelzkäse
450g Cheddar (geraspelt)
2 Tl rote Jalapenoflocken *
ggf. etwas Milch für die passende Konsistenz

Die Zubereitung ist super einfach, es braucht nur etwas Ausdauer beim Rühren. Als erstes wird der Dutch Oven oder der Ur-Topf eingeheizt und die Butter darin zum schmelzen gebracht. Sobald die Butter zerlaufen ist gibst du das Mehl hinzu und rührst dieses gut unter. Es dürfen keine Klümpchen entstehen und es sollte nicht zu braun werden. Wir wollen ja eine helle Käsesoße bekommen.

Sobald du das Mehl eingerührt hast gibst du die 250ml Milch hinzu und lässt diese schön auf Temperatur kommen. (nicht kochen) Wenn die Milch warm ist kommt als nächstes der Schmelzkäse hinzu und es wird solange bei mittlere Hitze gerührt bis dieser sich vollständig verflüssigt hat. Erst jetzt gibst du den Cheddar hinzu und rührst auch diesen solange bis alle eine schöne glatte Masse ergeben hat. Wenn dir die Soße zu dick wird kannst du immer in kleinen Schlucken etwas Milch hinzugeben. Solange bis du die gewünschte Konsistenz hast. Erst jetzt kommen die Jalapenos hinzu.

Lass die Soße noch ein paar Minuten unter Rühren ziehen und dann kannst du sie in vollen Zügen genießen. Entweder auf einem Wrap, als kleine Sauerei auf einem schönen Burger oder zu allem was du gerne mit leckerem Käse genießen möchtest. Auch als Dipp für Gemüsesticks ist sie bestens geeignet. Erlaubt ist was schmeckt.

Spiceworld - Die Gewürzexperten

„Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links/Partner-Links (Werbung). Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impressum zu finden.“