Zu dieser Jahreszeit gibt es nichts besseres als eine gute kräftige Suppe oder einen deftigen Eintopf. Die Dutch Oven Gulaschsuppe ist ein Klassiker, denn sie vereint deftiges Rindfleisch mit Kartoffeln, Zwiebeln, Paprika in einer schmackhaften Brühe und ist schnell zubereitet. Wir haben uns für die Zubereitung im Petromax ft4.5 Dutch Oven * entschieden.

Zutaten für die Dutch Oven Gulaschsuppe :

200 g Zwiebeln
500 g Rindfleisch (wir haben von Kalieber * das Gulasch vom Galloway Rind verwendet)
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprikaschote
4 EL Öl
50 g Tomatenmark
Salz
Pfeffer
2 EL Apfelessig
1 EL Paprikapulver edelsüß *
1 TL gemahlener Kümmel *
1 TL getrockneter Thymian *
½ TL getrockneter Majoran
1,5 L Fleischbrühe
200 g Kartoffeln
3 EL Mehl
1 Becher Crème fraîche

Zubehör:

Petromax ft4.5 *
Anzündkamin *
15 Briketts

Zubereitung:

Zuerst kommen die Schnibbelarbeiten. Hierfür die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und würfeln. Danach das Rindfleisch abwaschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Jetzt noch die Paprikaschote putzen, waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Damit haben wir schon die Schnibbelarbeiten erledigt.

Jetzt 15 Brikettes im Anzündkamin durchglühen lassen. Sobald diese durchgeglüht sind legen wir 6 Brikettes unter den Dutch Oven. Nun geben wir das Öl in den Dutch Oven und erhitzen dieses. Sobald das Öl erhitzt ist, geben wir die Fleischwürfel hinzu und braten diese von allen Seiten scharf an. Sobald das Fleisch angebraten ist geben wir nun die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und schwitzen beides glasig an. Zum guten Schluss kommt das Tomatenmark hinzu und wird kurz mit angeschwitzt.

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, Paprikawürfel, Apfelessig und die restlichen Gewürze (Paprikapulver, Kümmel, Thymian, Majoran) unterrühren und mit der Brühe angießen. Das Ganze einmal gut durchrühren. Jetzt den Deckel auflegen und diesen mit 9 Briketts belegen. Die Suppe gut 1,5 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch schön weich ist.

Gulasch einkochen mit Brühe

Während die Suppe vor sich hin köchelt, die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser garkochen. Nachdem die Suppe fertig und das Fleisch zart ist, die Suppe mit dem Mehl bestäuben und nochmals kurz aufkochen lassen. Dazu könnt ihr, wenn die Hitze der 6 Briketts nicht mehr ausreichen sollte, alle 15 Briketts kurz unter dem Dutch Oven platzieren. Jetzt noch kurz abschmecken und die Kartoffeln unterheben.

Die fertige Gulaschsuppe in einem Teller, mit einen kleinen Klecks Crème fraîche als Topping, heiß servieren.