Der Herbst ist endlich da! Mit unserer Dutch Oven Bolognese Suppe, holen wir uns bei dem tristen Wetter ein bisschen Wärme zurück ins Haus. Ein wenig abgewandelt, vom guten Ragu ala Bolognese aus Bologna. Schmeckt unsere Bolognese Suppe nicht viel schlechter, im Gegenteil! Bei diesem Wetter ziehen wir eine gute Suppe sogar dem Orginal vor.

Das braucht ihr für eine Dutch Oven Bolognese Suppe

Mengenangabe für einen Dutch Oven VH6.1 *
500g Rinderhack *
500ml Rinderfond
3 EL Tomatenmark
800g Tomaten stückig
3 große Möhren
3 Stangen Sellerie
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2-3 EL dunkler Balsamico *
Salz *
Pfeffer *
½ TL Zucker
1 EL Italienisch Kräuter *
1TL Thymian getrocknet *
Parmesan

So macht ihr die Dutch Oven Bolognese Suppe:

Wie immer starten wir mit dem Zünden der Briketts. Heute brauchen wir 20 Briketts. Gebt diese in eurem Anzüdkamin * und startet diesen. Dann kommt auch schon die Schneidearbeit. Die Möhren, Zwiebeln und Knoblauch schält ihr und schneidet sie dann in kleine Würfel. Den Sellerie wascht ihr, entfernt die Fäden und würfelt diesen ebenfalls. Das war es auch schon an Vorbereitung für die Dutch Oven Bolognese Suppe.

Wenn die Briketts durchgeglüht sind, schüttet ihr diese auf eine Feuerfeste Unterlage. Darauf stellt ihr euren Dutch Oven und lasst ihn schön heiß werden. Wenn das passiert ist, gebt ihr euer Hackfleisch hinein und bratet dieses kurz an. Jetzt kommen eure Zwiebeln und der Knoblauch hinzu.

Würzt alles mit einer guten Prise Salz und bratet alles weiter an. Das Hackfleisch sollte ein wenig Farbe annehmen. Wenn das passiert ist, kommen die Möhrenwürfel sowie Sellereiwürfel hinzu. Diese schwitzt ihr kurz mit an und es kommt nochmals eine Prise Salz hinzu. Wenn ihr alles schön angebraten habt, gebt ihr das Tomatenmark bei. Jetzt noch den Balsamico und den Zucker hinzu und alles gut verrühren. Nun wandern Rinderfond und eure Tomaten in den Dutch Oven. Nachdem ihr alles gut untergerührt habt, kommen eure Kräuter und eine Prise Pfeffer hinein. Schmeckt alles einmal ab.

Schließt den Deckel eures Dutch Oven und verteilt 12 Briketts auf diesem. Die Restlichen 8 kommen unter eurem Dutch Oven. Alles sollte jetzt gute 30-40 Minuten kochen. Nach der Zeit heißt es Deckel hoch und probieren, schmeckt es; ist alles gut! Ansonsten schmeckt es nach eurem Gusto ab. Falls euch die Suppe ein wenig zu dick geworden sein sollte, gebt einfach ein wenig Rinderfond hinzu und lasst es kurz aufkochen.

Fertige Dutch Oven Bolognese Suppe

Im ANschluss gebt ihr eine Ordentliche Kelle auf eurem Teller. Wenn ihr mögt, reibt ihr euch etwas Parmesan über eure Dutch Oven Bolognese Suppe und lasst euch diese schmecken.

%d Bloggern gefällt das: