Dicke Bratrippe aus dem Ducth Oven auf Knödel von Knödelkult* mit echt leckeren Zwiebeln. Es sollte einmal was etwas anderes sein. Eine Kombination aus Dutch Oven und Gasgrill für ein einfaches und richtig deftiges Gericht.

Die Zutaten:
ca. 1400g Dicke Bratrippe vom Aktivstall-Schwein * von Kalieber
10 Scheiben Bacon
250 ml Gemüsefond
Original Salzburger Schweinsbraten Gewürz * von Spiceworld.at
1 Glas Knödel von Knödelkult * (Speck und Zwiebeln)
Rotweinzwiebeln von Mein Mühlenfeld *
Gemüsepesto Scharfes Möhrchen * von Chez Leo

1 Dutch Oven mit ca. 4 Liter Fassungsvermögen, hier der Petromax ft 4,5 *
Briketts zum Einheizen – gesamt 21 / 14 oben und 7 unten.

Es klingt in ersten Moment nach sehr viel Arbeit, jedoch helfen die ausgewählten Zutaten dabei das es doch sehr einfach und schnell geht.

Fangen wir mit den Rippen an. Als erstes werden diese kurz geputzt, gut getrocknet und dann mit dem Schweinsbraten Gewürz ordentlich von allen Seiten gewürzt. Dann geht’s auch schon an den Dutch Oven. Diesen legst du unten mit den Baconscheiben aus und platzierst die Rippchen mittig im Dopf. Dann wird mit der Gemüsebrühe angegossen und das ganze darf dann direkt aufs Feuer. Zubereitet im ft4,5 von Petromax brauchen die Rippen ca. 2 Std. bei 180°C.

Rippe Dutch Oven

Wenn Dopf auf den Kohlen steht kannst du dich um die Knödel kümmern. Diese kommen von Knödelkult in einem Glas und sind fix und fertig. Ich muss sagen das diese Knödel für ein Fertigprodukt absolut klasse sind. Einfach aus dem Glas nehmen und in Scheiben schneiden. Den Grill einheizen und am besten auf einer Plancha schön knusprig braten.

Knödel

Wenn die Rippen fertig sind wird alles auf einem dünnen Bett vom Gemüsepesto Scharfes Möhrchen angerichtet und das Fleisch mit den Rotweinzwiebeln von Mein Mühlenfeld ganiert. Es ist ein echtes Spiel der Aromen und passt richtig gut als Sonntagsgericht.

„Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links / oder Partner-Links (Werbung). Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impressum zu finden.“