Banana Bacon Spit
BBQ & Grill

Der Banana Bacon Spit

5
(1)

Der kleine Smokey Joe Premium hatte ein einsames Dasein in der Grillhütte und heute sollte er beweisen das man den perfekten Snack mit indirekter Hitze auf ihm hinbekommt. Da Bacon meine heimliche Leidenschaft ist, musste es was sein was es so noch nicht gibt. Nach etwas probieren und testen entstand heute der Banana Bacon Spit.

Spiceworld - Gluthelden - Red Jalapeno - NoSmokeDie Zutaten:

8 Scheiben Bacon
1-2 Bananen
Ahornsirup
Red Jalapeno von Gluthelden *
BBQUE Soße
Holzspieße
Pinsel

Es ist eigentlich recht simple gehalten aber ein echter Genuss. Den Bacon auslegen und die Banane in ca. 1,5 cm dicke Stücke schneiden und pro Baconscheibe ein Stück platzieren. Jetzt kommen ein paar Jalapenoflocken auf die Banane und diese rolle ich dann im Bacon ein. Das ganze jeweils 4 Mal. So hab ich die richtige Menge für einen Spit (Spieß).

Das ganze wandert nun auf den Smokey Joe Premium und bei indirekter Hitze lasse ich den Bacon knusprig werden. Wenn der Bacon dann seine gewünschte Farbe und die besondere salzige Note bekommen hat, folgt die Glasur mit Ahornsirup und BBQUE Chili & Kren. Der Banana Bacon Spit darf dann nochmal ca. 10 Min. karamellisieren.

Der Spit ist mit der Kombination von salzigem Bacon, der Süße von Ahornsirup und Banane, und der Schärfe von Chilis und BBQUE Soße ein wahrer Gaumenschmaus. Der Perfekte Snack für zwischendurch oder als kleiner Appetizer vorweg.

Banana Bacon Spit

Ich wünsche allen viel Spaß beim nachmachen und freue mich über dein Feedback.

Spiceworld - Die Gewürzexperten

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

%d Bloggern gefällt das: