Gewürze aus aller Welt verfeinern, wie der Ingwer, nicht nur die verschiedensten Gerichte und machen sie zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis, viele von ihnen sind auch gesund und können bei frühzeitiger Einnahme in manchen Fällen sogar eine Krankheit, wie zum Beispiel eine Erkältung verhindern. Besonders wer auf teure Arzneimittel weitestgehend verzichten möchte, kann nicht nur bei Kräutern, sondern auch bei Gewürzen eine gute Alternative Behandlung finden, um schnell und auf natürlichem Wege wieder gesund zu werden. Das Gewürz ist nicht nur schmackhaft und bringt eine besondere Note in exotische Gerichte, das Gewürz aus der Knolle ist auch als heilendes Mittel einzusetzen.

Schmackhaft und heilend

Spiceworld - Ingwer gemahlenIngwer wird in verschiedenen Formen zubereitet – frisch, getrocknet, im ganzen Stück, gemahlen oder als Sirup. In pulverisierter Form ist Ingwer auch in der Apotheke erhältlich.

Besonders in der indischen Küche wird der würzige Ingwer gern verwendet, um vor allem aromatische und scharfe Gerichte zuzubereiten. Wer mit der Verwendung der Gewürze in der indischen Küche nicht so vertraut ist, kann auch würziges Essen vom Lieferdienst bestellen und sich und seine Sinne von dem würzigen indischen Essen verwöhnen lassen.

Neben dem Geschmackserlebnis, hat der Ingwer auch eine heilende Wirkung. In Deutschland er seit Ende der 80er Jahre wissenschaftlich als Heilmittel anerkannt. Unter anderem sind in dem Gewürz ätherische Öle, zahlreiche Vitamine und Mineralien enthalten.

Der Verzehr erhöht die Magensaftsekretion und den Speichelfluss. Dies hilft, belastende Stoffe aus dem Körper auszuführen. Durch die Gallenfluss treibende Wirkung entsteht vermehrt Gallensäure im Darm. Dies ist besonders wichtig für die Fettverbrennung und kann beim Abnehmen helfen. Die verdauungsfördernde Wirkung dient zudem der Aktivierung der Darmperistaltik. Die krampflösende Wirkung des Gewürzes hilft gegen Blähungen und Verstopfung. Zudem ist Ingwer appetitanregend und schleimlösend und verhindert das Erbrechen bei Reiseübelkeit. in jeder Form steigert das Gewürz die Durchblutung und senkt den Cholesterinspiegel. Im rohen Zustand verringert er die Blutgerinnung und stärkt das Herz. Die ayurvedische Medizin verwendet das Ingwer-Gewürz ebenfalls zur Behandlung von Migräne. Besonders bei einem schwachen Immunsystem kann das Gewürz Ingwer eine aufbauende Wirkung haben. Auch Bakterien und Pilze werden von dem Ingwer abgetötet. Die vielseitige Anwendung des Gewürzes Ingwer ist in vielen Ländern seit langer Zeit bekannt und geschätzt.

Spiceworld - Die Gewürzexperten