Kochen, backen und schmoren im Dutch Oven ist nicht schwer. Doch gibt Dutch Oven Zubehör das man unbedingt haben muss und welche die einem das Leben deutlich erleichtern. Fangen wir mit dem an was jeder für ein gelungenes Dutch Oven Erlebnis haben muss.

Die Kohlen oder besser die Briketts
Man kann einen Dutch Oven auf viele verschiedene weißen einheizen. Mit Holzkohlen die eine kurze und kräftige Hitze abgeben und in der Regel aus einem bereits brennenden Lagerfeuer genommen werden. Diese Art ist für Suppen oder leichte Eintöpfe keine schlechte Idee, erfordert jedoch ein permanentes Nachlegen der Kohlen und ein ganzes Auge damit nichts verbrennt. Der beste und auch der bewertete Weg sind die Grill Briketts oder im Volksmund auch Eierkohlen genannt. Die Briketts bestehen aus gepressten Kohlenstaub und haben im Gegensatz zu normaler Holzkohle eine deutlich längere Brenndauer bei gleichbleibender Hitze.

Bei den Briketts ist es wichtig das du wirklich nur welche verwendest die ohne Füllstoffe oder Chemische Bindemittel hergestellt sind. Bewährt und über eine lange Zeit bereits genutzt sind die Briketts der Firma ProFagus. Diese bekommst du in fast jedem guten Baumarkt und Supermarkt.

OlioBric AnzeigeWenn du gerne und langfristig mehr mit deinem Dutch Oven zubereiten möchtest gibt es zu den Briketts noch die Steigerung von Petromax. Die Cabix Plus. Diese Briketts sind speziell für den Dutch Oven entwickelt worden und haben neben der sehr langen Brenndauer, der hohen Hitzentwicklung noch den Vorteil das sie durch ihre Form perfekt unter den Dutch Oven passen und wenn sie auf dem Deckel liegen die Hitze besser an den Dutch Oven abgeben können. Petromax Cabix Plus * werden aus den natürlichen Rohstoffen, der Schale der Kokosnuss aus der Kokosmilchproduktion hergestellt und sind CO2-neutral. Sie sind brechen nicht so schnell wie herkömmlich e Briketts und können nach dem Ablöschen nochmals entzündet und genutzt werden.

Wer jedoch eine Kohle sucht die nachhaltig ist und im Pris nicht gleich die Geldbörse sprengt der landet einfach und schnell bei OlioBric Grillbriketts * aus 85% aus Oliventrester. Zur Herstellung der Oliobric Grillbriketts wird nicht ein Gramm Holz verwendet, 0% Holz. Kein Baum wird gefällt. Die OlioBric Grillbriketts kann ich absolut empfehlen und diese Brikettes befinden sich bei mir persönlich im Dauereinsatz. Sei es beim Grillen ind der Kugel, dem Kochen und Backen im Dutsch Oven oder dem Einheizen der Feuerplatte von Petromax.

Der Anzündkamin
Zum Starten und durchglühen der Kohlen ist Anzündkamin * das richtige Toll. Hier brauchst du nur die gewünschte Anzahl an Briketts hineingeben und von unten mit einem Grillanzünder oder einem kleinen Feuerchen aus Holz anheizen. Durch den Kamineffekt zieht die Glut im Kamin nach oben und heizt so alle Briketts durch. Das sorgt dafür das du Briketts hast die du direkt zum anheizen deines Dutch Oven nutzen kannst. Fast alle Anzündkamine brennen dir nach intensiver Nutzung durch. Es reicht also dir einen günstigen anzuschaffen und ggf. mal einen neuen zu besorgen.

Anzündkamin

Die Handschuhe
Guss wird sehr heiß und leitet die Wärme extrem gut. Das ist zum garen und kochen ein absoluter Pluspunkt. Doch wenn du deinen Dutch Oven mal bewegen möchtest brauchst du ordentliche und feuerfeste Handschuhe. Am besten aus einem dicken und festen Leder oder für mehr Gefühl beim Greifen die neuen aus hitzefesten Silikon. Da kann nichts schmelzen und deine Finger bleiben immer sicher und geschützt. Die Feuer Handschuhe von GRILLHOGS * bieten hier eine sehr gute Auswahl.

GRILLHOGS Silikon Grill und Ofenhandschuhe

Der Deckelheber
Der Deckelheber ist das wichtigste Tool beim Arbeiten mit dem Dutch Oven. Er erleichtert dir ungemein das anheben des heißen Deckels und auch das Tragen kleiner Dutch Oven, wenn diese noch sehr heiß sind. Zudem kannst du mit dem Petromax Deckelheber * die Kohlen gut unter den Dutch Oven schieben und richtig positionieren.

Deckelheber

Die Kohlenschaufel
Eine kleine Kohlenschaufel gibt es in jedem Baumarkt für sehr kleines Geld. Sie erleichtert die das entsorgen der Asche nach dem du deinen Dopf im Einsatz hattest. Ich nutze sie immer um den Feuerplatz damit zu reinigen und auch um die Kohlen zum Starten in den Anzündkamin zu füllen. Eine kleine Kohlenschaufel * erleichtert dir in vielen Momenten das Arbeiten mit Kohlen und Asche. Besonders zu empfehlen wenn du den Petromax Feuertisch * nutzt.

Kohlenschaufel

Die Kohlenzange
Due solltest dir auf jeden Fall eine gute und griffige Kohlenzange zulegen. Mit dieser Zange kannst du die glühenden Briketts aus dem Anzündkamin nehmen und gezielt auf und unter dem Dutch Oven platzieren. Achte darauf das die Zange einen guten Griff hat, so hast du die Briketts fest in der Zange und es fällt nichts glühendes runter. Mit der Petromax Kohlenzange * habe ich bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht. Griffig und genügend Kraft um auch Holz in eine Feuerschale zu legen ohne sich die Finger zu verbrennen.

Kohlenzange

Das Thermometer
Einige Gerichte benötigen eine genaue Gartemperatur, z.B. Braten für die richtige Kerntemperatur. So kannst du sehen wann dein Fleisch fertig ist und es nicht über gart. Hierfür kannst du ein analoges für 5€ nutzen, musst dann jedoch öfters den Deckel anheben um die Temperatur zu kontrollieren. Wenn du etwas mehr Geld ausgeben möchtest besorg dir ein digitales Thermometer mit einem externen Fühler. So kannst du alles im Auge behalten ohne den Deckel zu lüften. Zu empfehlen ist das Maverick Wireless BBQ&Meat Thermometer ET-733 Black Edition * Es gibt dir die Freiheit dich vom Dutch Oven zu entfernen und dabei immer noch die Temperatur im Auge zu behalten.

Maverick Wireless BBQ&Meat Thermometer

Was sollte in keiner Dutch Oven Küche fehlen und eigentlich immer da sein?

Die kleine Grundausstattung
Neben Zutaten wie Fleisch und Gemüse solltest du immer einen kleinen Vorrat an Gewürzen und Gewürzmischungen wie Salz, Pfeffer, Klassiker an Grill und BBQ Gewürzen wie Magic Dust, ein gutes Olivenöl, BBQ Soßen und die Klassiker Zwiebeln und Kartoffeln im Haus haben. Das sind immer Zutaten die bei sehr vielen Gerichten benötigt werden und wenn du das immer auf Lager hast dann steht sicher einem spontanen Dopfen nichts mehr im Weg.

„Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links / oder Partner-Links (Werbung). Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impressum zu finden.“